Noble Assets

Noble Assets

Wir bieten Ihnen alternative Nischeninvestitionen, die auf Diamanten basieren.

Noble Assets

Mit unserer Hilfe können

Sie Ihr Vermögen vermehren und es für sich und die kommenden Generationen sichern. Die von uns angebotenen Investitionen in exklusive Vermögenswerte in Form von Diamanten ermöglichen Ihnen, mittel- und vor allem langfristig hohe und regelmäßige Einnahmen zu erzielen.

Die von uns angebotenen Diamanten verfügen über die bestmögliche Qualität. Es sind Diamanten mit den besten Schliffparametern und Schliffqualität, es sind auch die reinsten Diamanten mit den höchsten Kriterien, die in unserer Werteskala als 8C – 9C bezeichnet werden und somit alle Bedingungen erfüllen, um als Investitionsdiamanten zu gelten. Die meisten von ihnen, zumindest die teuersten und originellsten, haben keinerlei Fehler, was als FL – IF (Flawless – Internally Flawless) bezeichnen wird. Diamanten, die wir Ihnen anbieten, liegen immer in der besten Reinheitsskala von FL-IF bis VS2.

Um einen Diamant richtig zu bewerten und ihn als Investitionsdiamanten zu klassifizieren, genügt nicht die Grundlage der Parameter 4C. Bei dieser Klassifizierung müssen alle Parameter stimmen, die wir selbst als 8C, für manche Brillantschliffe als 9C bezeichnen (darunter Brillanzeffekt, Fluoreszenz, Schliffproportionen und andere) und dennoch stützen wir die endgültige Entscheidung auf unsere Kenntnisse, historische Berichte und Parameter über die Steigerung der Preise für Diamanten, die wir besitzen, sowie auf eine Reihe von anderen Daten, darunter – was sehr wichtig ist, auf die Daten über die Marktnachfrage im großen Umfang und in diesem Zusammenhang auf die Möglichkeit, bestimmte Diamanten kurz-, mittel- und langfristig verkaufen zu können. Bezeichnenderweise beziehen sich diese Informationen auf unterschiedliche Verkaufsformen dieser Diamanten, darunter auch auf den Börsen- oder Auktionsverkauf.

Insbesondere im Fall von farbigen Diamanten handelt es sich dabei um einen sehr wichtigen und positiven Faktor, denn viel mehr Eigenschaften, wie etwa die bereits erwähnten 8C – 9C gelten als maßgebend, dass ein solcher Diamant als Investitionsdiamant bezeichnet wird.

Farbige Investitionsdiamanten sind nur für besondere Kenner oder Menschen mit sehr großem Vermögen geeignet, das ihren Status als UHNWI (Ultra-High-Net-Worth Individuals) definiert.

Der Wert dieser einzigartigen farbigen Diamanten steigt langfristig sogar auf mehrere Hundert Prozent, was unter anderem von der Größe des Diamanten, seinem Schliff sowie anderen Eigenschaften, vor allem aber von der Farbe des jeweiligen Steins, der Einzigartigkeit dieser Farbe und deren Intensivität abhängig ist und somit auch vom Effekt der Exklusivität. Dieser erzeugt für diesen Diamanten eine bestimmte Spezifik, so dass dieser Diamant sowohl von den ältesten Juwelierhäusern, die exklusiven Schmuck herstellen, als auch von anderen Kunden begehrt wird, außerdem erfüllt er alle Bedingungen, um ein Auktionsdiamant zu werden.

Eine vergleichbare

Wertsteigerung können auch farblose Diamanten erreichen, allerdings müssen diese über einzigartige Parameter verfügen. Die Größe dieses Diamanten muss dabei bei etlichen Karat liegen, außer, es handelt sich um ein Diamantenpaar, bei dem jedes Stück gleiche Form und Parameter hat und zusätzlich, was äußerst selten ist, beide aus einem einzigen Rohdiamanten geschaffen wurden. In diesem Fall muss die Größe der Diamanten nicht so extrem hoch sein.

Um es zusammenzufassen, es sind sehr viele Faktoren, die im Auswahlprozess der farblosen Diamanten eine Rolle spielen, vor allem aber bei den farbigen Diamanten, die als Rohsteine, dem Veredelungsprozess unterzogen werden können, um zu Investitionssteinen zu werden.

Bemerkenswert ist dabei, dass man bei Bedarf eine Investition in diese Diamanten sehr schnell abschließen bzw. – wenn diese aus mehreren Diamanten besteht – teilweise abschließen kann. Sie lässt sich nämlich problemlos aufteilen, anders als beispielsweise die Investition in eine Immobilie, denn diese zu beenden ist eine langfristige Entscheidung und auch mit Verlustrisiko verbunden, man kann sie zudem nicht aufteilen, man kann doch kaum eine Immobilie wie z.B. ein Haus so aufteilen, dass man diesen Vermögenswert als Tranchen verkauft.

In diesem Zusammenhang kann man zweifellos sagen, dass Diamanten nicht nur eine einzigartige Investition darstellen, sondern auch eine perfekte Sicherung des Vermögens bilden, insbesondere in unsicheren Zeiten von wirtschaftlichen und geopolitischen Krisen. Diamanten bilden zudem einen sehr mobilen Vermögenswert, anders als beispielsweise Immobilien.

Es ist natürlich nicht immer ist es möglich, eine größere Anzahl von Diamanten an einen bestimmten Betrag der Investition anzupassen, insbesondere, wenn man einen möglichst hohen Gewinn erzielen möchte. In diesem Fall ist Investition in farbige Diamanten empfehlenswert.

Da es sich bei ihnen um sehr wertvolle Güter handelt, besteht bei eingeschränkter Kapitalhöhe keine Möglichkeit, das Vermögen in mehrere farbige Diamanten zu investieren, man konzentriert sich stattdessen auf einen einzigen Diamanten, der über besondere, oben genannte Parameter und Eigenschaften verfügt.

Der soeben geschilderte Fall hat keinen negativen Einfluss auf den Verkauf der Diamantenaktiva und anders als bei Immobilien sogar mehrere positive Elemente. Je exklusiver der Diamant ist, desto begehrter wird er, lässt sich schneller verkaufen, der Preis spielt dabei keine Rolle. Dafür sprechen die Preise, die bei konkreten Diamanten bei etlichen Millionen Dollar liegen, wenn dieser natürlich die genannten, einzigartigen Eigenschaften besitzt. Man kann es also knapp so zusammenfassen: je teurer der Diamant, desto besser, desto einzigartiger und somit begehrter. Natürlich muss der Diamant über alle Eigenschaften dieser Exklusivität verfügen. Der Verkauf einer Immobilie, vor allem einer, die sehr wertvoll ist, dauert manchmal mehrere Jahre, der Verkauf von derart einzigartigen Diamanten oder einem Diamanten, von denen hier die Rede ist, hingegen höchstens ca. 6 Monate. Wenn es sich dabei um Auktionsverkauf handelt, ist dieser Zeitraum sehr oft kürzer als 90 Tage, denn in den meisten Fällen findet diese Transaktion innerhalb eines bestimmten Kundenkreises aus dem Juweliersektor statt, nämlich unter den oben genannten traditionsreichsten Manufakturen oder Privatpersonen aus dem „Diamantenkreis”.

Natürlich muss der Diamant über alle Eigenschaften dieser Exklusivität verfügen. Der Verkauf einer Immobilie, vor allem einer, die sehr wertvoll ist, dauert manchmal mehrere Jahre, der Verkauf von derart einzigartigen Diamanten oder einem Diamanten, von denen hier die Rede ist, hingegen höchstens ca. 6 Monate. Wenn es sich dabei um Auktionsverkauf handelt, ist dieser Zeitraum sehr oft kürzer als 90 Tage, denn in den meisten Fällen findet diese Transaktion innerhalb eines bestimmten Kundenkreises aus dem Juweliersektor statt, nämlich unter den oben genannten traditionsreichsten Manufakturen oder Privatpersonen aus dem „Diamantenkreis”. Die Vorteile der Investition in Diamanten sind unumstritten. Ihre geringe Größe kumuliert in sich besondere Werte, von den ästhetischen bis hin zu den materiellen.

In diesem Fall können wir von einem überaus mobilen Vermögen sprechen, das mit Prestige und Gefühl von Luxus einhergeht.

Investitionsdiamanten bilden einen riesigen Gewinngenerator. Schon allein der Veredlungsprozess trägt zur Wertsteigerung dieser Aktiva bei, in manchen Fällen, je nach Parameter ausgewählter Diamanten, handelt es sich dabei um eine außergewöhnlich hohe Steigerung, ohne dabei die Investitionszeit dieser Aktiva zu erwähnen. Je länger die Investitionsdauer, desto höher die Wertsteigerung, so gelten Investitionsdiamanten auch als der perfekte Kapitalwert, der sich bei diversen Operationen in der Struktur Family Office (Asset Protection, Asset Allocation, Wealth Planning, Private Pension Planning, Charity & Philanthropy, etc.) verwenden lässt.

Bei dem Markt

der Investitionsdiamanten handelt es sich um eine elitäre, nicht um Massenstruktur, die bis heute von Prinzipien beherrscht wird, die sich vor Jahrhunderten etabliert haben. Entsprechend diesen Regeln bieten wir Ihnen an, sich dem Kreis unserer Kunden anzuschließen. Ein weiteres Angebot, dass wir Ihnen hiermit vorstellen möchten, ist die Möglichkeit des Wechselns von der Investition in unbewegliches Vermögen in die Investition in mobiles Vermögen wie die Diamanten. Diese Formel ist schon allein deshalb interessant, dass Sie Ihre Immobilie nicht zu verkaufen brauchen, um erst danach dafür Diamanten zu kaufen. Wir bieten Ihnen deshalb eine Bartertransaktion, d.h. den Tausch Ihrer Immobilie gegen Vermögenswerten in Form von einzigartigen Investitionsdiamanten und exklusivem Schmuck, der aus solchen Diamanten gefertigt wurde.

Wie wir bereits

erwähnt haben, lässt sich eine Immobilie nicht aufteilen und schrittweise beenden, anders als Diamanten, bei denen das Vermögen aus einem oder mehreren exklusiven Diamanten besteht, bzw. aus viel größerer Anzahl, wenn wir unser Vermögen diversifizieren möchten und der Wert der Immobilie sehr hoch ist und somit ausreichend, um diese Diversifikation Art durchzuführen.

Diamanten sind Vermögenswerte, die nicht nur an sich einmalig und nobilitierend sind, sondern auch sehr mobil und einzigartig in Bezug auf die Möglichkeit, die Investition schrittweise zu beenden, wenn der Besitzer des Diamantenvermögens diesen Wunsch hat.
Die Wertsteigerung des Diamantenvermögens innerhalb von etwa 10 Jahren bildet ebenfalls einen überstandardisierten und einmaligen Vorzug, da sie bei einigen farblosen Diamanten sogar bei mehr als 120 % liegen kann. Im Fall von farblosen Diamanten, die sehr groß sich und über Auktionsparameter verfügen bzw. bei besonderen farbigen Diamanten kann diese Steigerung sogar bei mehreren Hundert Prozent liegen.

Um es zusammenzufassen, neben Kapitaltransaktionen wie der Kauf von einzigartigen Diamanten bzw. aus diesen Diamanten gefertigten Schmuckstücke bieten wir Ihnen auch als der einzige Marktanbieter die Bartertransaktionen, bei denen die Immobilie gegen Diamanten- und Schmuckaktiva getauscht wird. Unser Angebot bildet auch in diesem Fall eine logische Investitionskette, die sich wie folgend darstellen lässt – Immobilie – exklusive Diamanten und Schmuck – Bargeld – entsprechend Ihren Bedürfnissen und in dem von Ihnen bestimmten Zeitraum.